Hamburg – Besuch der Elbphilharmonie

Eingetragen bei: Reisen | 0

Am Sonntag, dem 10.09.2017, nach dem Konzert der Rolling Stones, sollte es wieder zurück nach Hause gehen. Aber wir hatten noch etwas Zeit, um uns die neuste Attraktion Hamburgs anzuschauen – der Elbphilharmonie. Also fuhren wir nach dem Frühstück und dem “check out” in Richtung Elbe und Speicherstadt. Dort parkten wir und liefen hinüber zur Elbphilharmonie. Natürlich holten wir uns eines der (kostenlosen) Plaza-Tickets und fuhren auf der geschwungenen Rolltreppe hinauf zur Aussichts-Plaza. Bei herrlichstem Spätsommerwetter und wenig Wind genossen wir tolle Aussicht auf die Stadt, die Landungsbrücken, die Speicherstadt und den Hafen.

 

Wieder unten angekommen, gab es noch etwas zu Essen und zu trinken. Im SAP-Pavillon gab es eine 3D-Brille, um sich zu Hause in Ruhe den Konzertsaal mittels Virtual Reality anzuschauen. Außerdem gabs noch ein Foto, das per E-Mail nach Hause gesendet wurde. Bei dem Wetter wären wir gern noch geblieben, aber wir hatten noch einen weiten Weg vor uns und der Stau auf der A7 gab uns recht.

Bilder vom Besuch in Hamburg

Print Friendly, PDF & Email
Kommentare sind geschlossen.