Sommer, Sonne, Strand und Meer – eine Woche Ostsee

Eingetragen bei: Reisen | 0

Waren für eine Woche (21. bis 28. Juli) an der Ostsee. Zum dritten Mal Born auf dem Darß im Ferienhaus, Ferienwohnung “Hornberg”. Bei dem Wetter in diesem Sommer war die Lage der FeWo ideal – Wohnzimmer, Küche und Balkon auf der Ostseite. Also Morgensonne und am Nachmittag Schatten.

An allen sieben Tagen blauer Himmel, Sonnenschein und Temperaturen zwischen 25°C und 30°C. Und jeden Tag mit dem Fahrrad sechs Kilometer zum Strand und wieder zurück. Es war schwierig, das Bier kalt zu halten, da sich der Sand auch jeweils sehr aufheizte. Nach zwei Tagen waren die Fußsohlen schon verbrannt. Zum Glück gab es ja noch die Ostsee und die bot angenehme Wassertemperaturen.

Bei so einem Wetter hatten wir keine Lust auf sonstige Radtouren (außer zum Strand) oder Städtetrips, und Karl´s Erdbeer-Erlebnishof ist sowieso nicht unser Ding. Wir haben in der Gegend auch schon alles besucht. Also waren wir sieben Mal am Strand, einmal in der Pizzeria (Cervo Bianco), haben zweimal selbst gekocht und sonst von Brot mit Stulle gelebt. Eine Woche ist sehr wenig und geht schnell vorbei. Aber wir sind bald wieder unterwegs.

Und hier noch ein kleines Video.

poster
Ostsee Juli 2018
00:00
--
/
--
Print Friendly, PDF & Email
Kommentare sind geschlossen.