Lange nicht so gelacht – Torsten Sträter in Erfurt

Eingetragen bei: Allerlei | 0
TB Torsten Sträter
Torsten Sträter

Gestern waren wir in der Alten Oper in Erfurt bei Torsten Sträter. In drei Stunden (incl. Pause) präsentierte er sein aktuelles Programm “Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein.”

Wie man es aus dem Fernsehen von ihm gewohnt ist (natürlich mit Mütze), wurde es ein Abend in sonorstem Deutsch, mit einer großen Anzahl an Pointen, lässig runtergebrummt. Mit seinem unschlagbar lakonischen Humor surfte Torsten Sträter durch den Irrsinn des Alltags. Immer wieder Situationen oder Zwischenrufe aus dem Publikum aufgreifend zeigte er sich in Bestform. Er schaffte es, nur zwei Geschichten von seinem Ipad vorzulesen und brachte uns und das übrige Publikum mit seiner Live-Performance und Situationskomik fast durchgehend zum Lachen.

In der Pause und nach Ende seines Programms gab er reichlich Autogramme und ließ sich unzählige Male auf Selfies mit Besuchern ablichten. Wir kauften sein Buch “Als ich in meinem Alter war” und ließen es signieren. Wenn Lachen Medizin ist, haben wir unser Leben am gestrigen Abend um mehr als ein Jahr verlängert. Sehr empfehlenswert!

Print Friendly, PDF & Email
Kommentare sind geschlossen.