topcaseHabe, wie angekündigt, einige Veränderungen an unserem Motorrad vorgenoomen. Als erstes habe ich den Griff abgebaut und durch einen Original-Suzuki-Gepäckträger ersetzt. Daran angebaut habe ich ein Topcase von Polo, das mir mein Freund geschenkt hat.

Da ich vorhabe, außer zum Kaffeetrinken auch größere Touren zu fahren, habe ich mir die GIVI-Scheibe „Custom“ angebaut. Schützt ausreichend vor Wind und Insekten.

Die Spiegel habe ich durch neue ersetzt und andere, kleinere Blinker angebaut.

Im Januar und Februar 2011 habe ich mit meinem Freund Holger folgende Veränderungen vorgenommen:

  • neues Ketten-Kit (DID)
  • scheibeStahlflex-Bremsleitungen (Melvin)
  • neue Bremsklötzchen
  • Neuer Lenker (LSL)

Damit waren TÜV und ASU im Mai 2011 kein Problem mehr.

  • Februar 2011: Sitzbank überarbeiten lassen, aufpolstern und Geleinlage
  • Mai 2011: neue Alugriffe (LSL)
  • April 2012: Neue Reifen (Michelin Pilot Road 3)
  • Oktober 2012: Original Seitengepäckträger von Krauser
  • Mai 2013: TÜV und ASU ohne Probleme
  • kettenkitJanuar 2014: LED-Rücklicht und Klarglas Scheinwerfer
  • Februar 2014: Scheibe von „Puig“ mit besserer Windabweisung
  • Mai 2014: Stoffseitentaschen von „Louis“, Heizgriffe von Daytona mit vier Heizstufen
  • Juli 2014: Schwarze Kupplungs- und Bremshebel, Kupplungsschalter ausgetauscht
  • März 2015: Bremssattel vorn links ausgetauscht, neue Bremsklötzchen
  • Mai 2015: TÜV und ASU
  • April/Mai 2016: Ventile neu eingestellt, Kerzen und Ventildeckeldichtung gewechselt
  • April 2017: neue Reifen (Metzeler Roadtec Z6)
  • Mai 2017: TÜV und ASU
Print Friendly, PDF & Email