Sommertrüffel in Hann.-Münden

Eingetragen bei: Motorrad | 0
Unser Mopped

 

Heute bei hochsommerlichen Temperaturen eine Tour entlang der Werra unternommen. Sind über Creuzburg, Reichensachsen (ein paar Kurven durch den Wald) und Bad Sooden-Allendorf nach Witzenhausen (auf der B 27) gefahren. Von dort aus bis Hann. Münden ging es dann immer entlang der Werra. Im Zentrum das Mopped abgestellt und durch die Fußgängerzone direkt zum (Lieblings-)Italiener. Heute gab es Bandnudeln mit Sommertrüffel. Absolut lecker und preiswert.

hannmuend14Die Rücktour erfolgte wieder auf der anderen Seite der Werra und verlief über Hedemünden und Ziegenhagen nach Witzenhausen. Dann ging es noch über ein paar Dörfer zurück zur B 27. Dort fuhren wir über Bad Sooden-Allendorf bis zum Abzweig nach Eschwege. Weiter ging es über Wanfried, Treffurt und Creuzburg zurück nach Hause. Bei den warmen Temperaturen brauchte man den Fahrtwind, um wenigstens etwas Luftzirkulation zu verspüren. Die Tour war 195 Kilometer lang und auf den kleinen Straßen abseits der B 27 auch ein Genuss.

Hier ein paar Bilder:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar