Lagerfeuer im Wiesengrund

lagerfeuer02Am Sonntag fand unser kurzfristig anberaumtes „Pfadfindertreffen“ im Drössetal bei Neukirchen statt. Manfred hatte alles vorbereitet und alles Notwendige mit dem Hänger angeliefert. Der Beginn war auf 15:00 Uhr festgelegt, verzögerte sich aber etwas, da nicht alle pünktlich erschienen waren. Mit von der Partie waren Martin, Manfred, Uthart, Barbara und Helga. Etwas später kamen Karin und Stephan und zu guter letzt Ilona und Ulli.

Los ging es mit Kaffee und Kuchen von Helga.Gegen 17:00 Uhr zündete Manfred das Lagerfeuer an und danach den Grill. Zu den Bratwürsten und Steaks gab´s Kartoffelsalat von Barbara und Schichtsalat von Ilona. Das Lagerfeuer wurde zwischenzeitlich immer von Utahrt, Ulli oder Manfred neu bestückt bzw. geschürt. Nach dem Essen saßen wir noch bis 22:00 Uhr in gemütlicher Runde am Lagerfeuer. Es war ein wunderschöner Abend.

NextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnailNextGen ScrollGallery thumbnail
Grillen im Wiesengrund
Grillen im Wiesengrund
Grillen im Wiesengrund
Grillen im Wiesengrund
Grillen im Wiesengrund
Grillen im Wiesengrund

Bilder vom Grillen am Lagerfeuer